Diese Nachricht schlägt ein, wie ein Blitz ins Seitenruder. Air Berlin übernimmt mit sofortiger Wirkung 100% der stark angeschlagenen italienischen Airline Alitalia. Die letzten... Air Berlin übernimmt angeschlagene Alitalia

Diese Nachricht schlägt ein, wie ein Blitz ins Seitenruder. Air Berlin übernimmt mit sofortiger Wirkung 100% der stark angeschlagenen italienischen Airline Alitalia.

Fusion: Air Berlin & Alitalia

Fusion: Air Berlin & Alitalia

Die letzten Nächte in Fiumicino waren lang, als im Hauptsitz der Alitalia die Entscheidung nach langem zögern mit einem entschlossenem „Ja“ quittiert wurde. Air Berlin, selbst hoch verschuldet, übernimmt 100% der angeschlagenen italienischen Airline von Compagnia Aerea Italiana (51%) und Etihad Airways (49%) für den symbolischen Betrag von einer ital. Lire. Und das sofort!

Wie Alitalia CEO Cramer Ball erklärt, geht es nun mit Alitalia wieder bergauf und man befinde sich mit Air Berlin auf gleicher Augenhöhe. Cramer Ball wird zusammen mit Air Berlin CEO Thomas Winkelmann eine Führungs-Doppelspitze bilden. Unter anderem auch deshalb, weil Thomas Winkelmann kein Wort Italienisch spricht und Cramer Ball auch in Deutsch nicht sattelfest ist. Beide geben sich aber zuversichtlich, die Geschäfte über Googles Translator weiterführen zu können. Thomas Winkelmann erklärt am Montagmorgen die Übernahme auf einer eigens dafür einberufenen Pressekonferenz mit folgenden Worten: „Wissen Sie, wir haben wirklich einen Sack voll Schulden, genau kann ich es gar nicht sagen, aber es müssen gut über ein Milliarde Euro sein. Da fallen 3 Milliarden von Alitalia doch garnicht mehr auf. Am Ende zahlt die Zeche doch sowieso der Deutsche Steuerzahler, auf den ist nämlich verlass. Außerdem hatte ich noch ein paar Lire vom letzten Italienurlaub von 1993 in der Tasche, somit konnte wir die Übernahme locker bezahlen ohne an die Portokasse zu gehen.“

Der Aktienkurs der beider Fluggesellschaften erholte sich nach bekanntwerden der Übernahme.

Bubbles

Bubbles

Habe einiges durchgemacht. Wurde von einem weißen Neger in Obhut genommen und hier und da zu Freudenzwecken mißbraucht. Gehe heute o-beinig durch die Welt.

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.